Vegane Puppe  // Mia

Junikate-Puppen, Waldorfpuppe, Waldorfpuppen, Waldorfdoll, Steiner-Doll, Junikate
Die kleine Mia ist die 3. oder 4. vegane Puppe, die ich dieses Jahr nähen durfte. Als Füllmaterial benutze ich sehr gern Polyesterwatte. Polyester hört sich erst mal nicht so toll an, hat aber durchweg sehr gute Eigenschaften: 
 
1. die Füllung kann beim Waschen nicht klumpen
2. sie ist hypoallergen
3. sie lässt sich verarbeiten wie Wolle
4. die Puppe hat fast das gleiche Gewicht wie eine, die mit Wolle gefüllt ist
5. die Haptik ist genau wie bei einer mit Wolle gefüllten Puppe
5. ich muss beim Füllen nicht niesen (ich bin scheinbar gegen Kapok allergisch)
6. meine Werkstatt staubt nicht so ein (Kapok staubt unglaublich)
 
Die Haut der veganen Puppe ist wie bei allen anderen Puppen auch, aus dem bewährten Schweizer Trikot aus 100% Baumwolle genäht.
Junikate-Puppen, Waldorfpuppe, Waldorfpuppen, Waldorfdoll, Steiner-Doll, Junikate
Bei den Kleidern gibt es keinerlei Abweichungen zu meinen üblichen Puppenkindern. Meine Stoffe sind überwiegend aus Baumwolle, zum Teil in Bio-Qualität oder aus Bio-Leinen. Schwierig wird es bei den Haaren. Natürlich kann man auch Polyester-Wolle benutzen, ich habe mich aber für ungefärbte Baumwolle in 2 verschiedenen Farbtönen entschieden. Diese Wolle ist sehr teuer in der Anschaffung, wodurch sich der Preis einer Puppe mit solchen Haaren generell um 10€ erhöht.
Junikate-Puppen, Waldorfpuppe, Waldorfpuppen, Waldorfdoll, Steiner-Doll, Junikate

Bei der kleine Mia, habe ich Mütze und Schuhe aus einer hochwertigen Synthetik-Wolle gestrickt, die  sich kuschelig und weich anfühlt. Da ich die vegane Wolle nicht in großen Mengen kaufen kann, weil es nicht so oft verlangt wird, muss ich auf die Lagerbestände meines örtlichen Woll-Dealers zurückgreifen und kaufe immer nur ein Kneul. Ich berechne die Wolle für Mütze und Schuhe extra (bei Mia wären das 2,99€) und lege die Reste dem Päckchen bei. Ich denke das ist fair. Dann kann die neue Puppenoma daraus noch einen Pulli stricken und ich bleibe nicht auf dem Rest sitzen :)

Junikate-Puppen, Waldorfpuppe, Waldorfpuppen, Waldorfdoll, Steiner-Doll, Junikate
Ich denke die Bilder sprechen für sich und zeigen, dass meine veganen Waldorfpuppen ganz genau so niedlich und schön wie alle anderen Puppen sind.
Mia ist nach dem Schnitt Mia/Mio genäht und kostete als nicht-veganes Basismodell 160€ zuzüglich Versandkosten. Sie ist 36cm groß und mit allem Pi-Pa-Popo ausgestattet.
Mia ist eine Wunschpuppe und bereits abgereist.
 
Adieu,
deine Sandra
 
PS: Meinem Elf geht es übrigens sehr gut. Sie soll sich um den Tannenbaum für die Puppenkinder kümmern und ich bin sehr zuversichtlich, dass das klappt :)

Kommentar schreiben

Kommentare: 1
  • #1

    Saphira (Sonntag, 01 Januar 2017 19:56)

    Hey Klasse, alles wächst und gedeit! Selbstverständlich hab ich Dich sofort wieder abonniert ... nicht das ich was verpassse

 Junikate-Puppen

gibt es auch bei ....

Junikate-Puppen, Waldorfpuppe, Waldorfpuppen, Waldorfdoll, Steiner-Doll, Junikate
Junikate-Puppen, Waldorfpuppe, Waldorfpuppen, Waldorfdoll, Steiner-Doll, Junikate
Junikate-Puppen, Waldorfpuppe, Waldorfpuppen, Waldorfdoll, Steiner-Doll, Junikate

 Waldorfpuppe, Waldorfpuppen

Waldorfpuppen kaufen